Fotoausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ in Meschede

Asyl-AusstellungDie Grüne Ratsfraktion Meschede hat die Fotoausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von Pro Asyl nach Meschede geholt. Ab dem 05. Oktober ist sie im Gemeinsamen Kirchenzentrum anzuschauen.
Die Eröffnung findet am 05.10. um 17 Uhr statt, direkt anschließend folgt ein Fachgespräch zum Thema.

Mechthild Thoridt erklärt für die Grüne Ratsfraktion: „Menschen, die auf der Flucht sind, verdienen unsere Hilfe. Diese Hilfsbereitschaft ist auch in unserer Stadt sehr groß. Wie wir diese Aufgabe auch zuküntig bewältigen können und welche Forderungen wir an die Politik haben, darüber möchten wir mit den Fachleuten und allen Interessierten diskutieren.“

Am Fachgespräch nehmen teil:

Monika Düker MdL, Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion für Flüchtlingspolitik
Nicole Ackermann, Koordinatorin Flüchtlingsarbeit, Stadt Meschede
Filip Ristic (Asylbewerber aus Serbien)
Abbas Daeichen (Asylbewerber aus dem Iran)
Pastor Reinhold Schlappa, Kath. Kirchengemeinde Meschede
Marius Meyer, Einrichtungsleiter Malteser „Haus Dortmund“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel